Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Wissenstransfer

Der Wissenstransfer aus der Universität in die Unternehmen ist die Grundlage für eine innovative Wirtschaft. Die Forschungsergebnisse aus den Projekten im Forschungsschwerpunkt Automotive führen zu einem Sprung in der Innovationsfähigkeit der regionalen Wirtschaft. Der Wissenstransfer wird durch Kooperationsprojekte mit der Industrie und externe Promotionen gestützt.

Mitwirkende am Forschungsschwerpunkt nutzen für den Erkenntnis- und Wissenstransfer weitere Möglichkeiten wie Tagungen, Kolloquien und Workshops, auf denen die erzielten Ergebnisse der internationalen Fachwelt präsentiert werden. Auch werden erste Ergebnisse und Vorhabensbeschreibungen von Promotionen innerhalb eines regelmäßig stattfindenden Forschungsseminars Automotive der Öffentlichkeit präsentiert.

Wissenstransfer
Letzte Änderung: 25.07.2013 - Ansprechpartner: Webmaster